• DER JOB

    Hmmm, der Geruch von verbranntem Gummi! Echte Rennsportfans gibt es überall auf der Welt – und deshalb benötigte Audi Motorsport eine globale Onlinepräsenz, die für jedes Land individuell angepasst werden konnte.

FAN-BETEILIGUNG AUF DIE STRASSE BRINGEN

Allerdings war die Lokalisierung nicht das einzige Ziel. Audi-Motorsport wollte eine lebendige und individuelle Fan-Basis schaffen, die eine emotionale Erfahrung für die Nutzer bot und von der Redaktion einfach zu verwalten war. Insbesondere wünschte sich Audi eine intuitive redaktionelle Schnittstelle, die es Mitarbeitern ermöglichte, schnell neue Social-Media-Inhalte einzustellen, auf Kommentare zu reagieren und an Diskussionen teilzunehmen.

mehr
  • DIE LÖSUNG

    Wir entwickelten eine innovative und flexible Lösung, die sämtliche Anforderungen erfüllte und zugleich Platz für zukünftige Erweiterungen ließ.

NACH VIER SCHRITTEN AM START

Aufbauend auf den konzeptionellen und technischen Gegebenheiten von Audis „Vorsprung durch Technik“ Marken-Website, erarbeiteten wir das Fan-Portal in vier wichtigen Schritten:

  1. Implementierung von Responsive Design, für mehr Flexibilität und schnellere Zugriffe
  2. Entwicklung einer benutzerfreundlichen Redaktionsoberfläche, für die kurzfristige Veröffentlichung von Inhalten
  3. Einrichten eines geschützten Social-Media-Bereichs, in dem exklusiver, persönlicher Fan-Content bereit gestellt wurde
  4. Aktivierung eines Sprachauswahl-Tools, damit die Website global ausgerollt werden konnte
mehr
  • DAS ERGEBNIS

    Von der Konzeption bis zum Launch der neuen Audi Motorsport-Schnittstelle vergingen nur 10 Wochen. Sehen Sie hier, warum sich fast 1.000 Fans ganz schnell registrieren lassen wollten.

EINE FAN-COMMUNITY GIBT VOLLGAS

  1. Viele Fans konnten den exklusiven Inhalte nicht widerstehen und registrierten sich, um sämtliche Vorteile zu nutzen.
  2. Live-Video-Streaming von Onboard-Kameras bei spannenden Racing-Events sorgten dafür, dass die Leute an den Bildschirmen kleben blieben.
  3. Dank des Social-Media-Logins und der Live-Feeds während der Events rissen die Diskussionen innerhalb der Fan-Community nicht ab.
mehr
  • RUHM & EHRE

    Was hielten das Audi-Management und die Zielgruppe davon?

ZIELFLAGGE HOCH UND DAUMEN HOCH!

Wir waren ziemlich stolz darauf, positives Feedback sowohl von den Audi-Führungskräften von als auch von Kritikern und deren wichtigsten Meinungsgebern zu erhalten: Den hartgesottensten Audi Rennsport-Fans.

mehr